Fußgängerzone in Ochtrup

 Beschreibung:
Im münsterländischen Ochtrup wurden 2014 Teile der Fußgängerzone neu gestaltet. Auf dem Platz, auf dem sich Markt- und Töpferstraße treffen, wurde im Rahmen dieser Erneuerung Stadtmobiliar der Thieme GmbH montiert, das bei der Schaffung der freundlichen, einladenden Atmosphäre dieses Bereiches eine zentrale Rolle spielt.
mehr
 Projektname:
BV 48067 Ochtrup, Fußgängerzone Marktstraße/Töpferstraße
 Planer:
 Weitere Projektbeteiligte:
 Realisierung:
Frühjahr und Herbst 2014
 Ausführung:
7 Stück Stahlpfosten Kiel, ø 89 mm, lösbar
8 Stück Fahrradstandbügel Mira, Rundbogenrohr ø 42 mm, Höhe über Pflaster 800 mm, Gesamtlänge 1.200 mm
4 Stück Einzelsitzbank Cubo mit Rückenlehne, Sitzauflage aus Holz, Holzart Kambala
1 Stück Sitzhocker Cubo ohne Rückenlehne, Sitzauflage aus Holz, Holzart Kambala
6 Stück Pflanztrog Bari quadratisch, 1.000 x 1.000 mm / Höhe 860 mm
3 Stück Stahlpfosten Kiel, ø 89 mm, ortsfest
2 Stück Stahlpfosten Kiel, ø schraubbar mit Bodenhülse und Deckel für Bodenhülse